LeftRight

Die Kinderklinik Passau startet am 23. April 2017 im Rahmen von „Rad Total im Donautal“ das Spendenprojekt „Strampeln für Strampler“. Am Stand der Klinik können Radler Pflasterboxen und Energiesnacks erwerben und sich über die Spendenaktion informieren. Die Spenden werden für den Bau des Baby- und Familienzentrums der Kinderklinik gesammelt. Mitmachen kann jeder unter www.wirbauenfuersleben.de

Wir wünschen der Aktion viel Erfolg!


Ein schöner Folgeauftrag für Atelier & Friends von der Stadt Burghausen: Konzeption und Gestaltung der Zwischenetage im 1. Obergeschoss des Stadtmuseums auf der längsten Burg der Welt. Nach der Eröffnung von Erdgeschoß und 2. Obergeschoß im Frühjahr 2016 wird die Ausstellung um eine weitere Etage bereichert. Standen bisher Themen wie fürstliche Hofhaltung im Mittelalter bzw. die Stadtgeschichte Burghausens im Vordergrund, wird nun die kreative Seite der Stadt beleuchtet. Ca. 400 qm Ausstellungsfläche sind für die Darstellung des Kunstschaffens in der Region vorgesehen. Und da hat die einstige Residenz- und Regierungsstadt vom frühen Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert eine zentrale Rolle gespielt und einiges zu bieten. Das Thema verspricht jedenfalls mehr als ein illustres und spannendes „Zwischenspiel“ zu werden…


Zwar nicht mit Pauken und Trompeten, aber mit einem Liedchen auf den Lippen verabschieden wir uns in die Weihnachtspause vom 23.12.2016 bis 05.01.2017.
Ab 09.01.2017 freuen wir uns, wieder für Sie da zu sein. Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen wunderschöne Weihnachtstage.


„Schlafen ist Zeit für meine Träume“ so lautet der Titel. Der Katalog fokussiert das ebenfalls von Atelier & Friends neu gestaltete Erscheinungsbild des Verbandes ProÖko auf mehreren Ebenen. Zum einen schafft er Raum für die Emotionen einer auf ökologisch nachhaltige Produkte bedachten Zielgruppe („Raum für meine Natur“) und führt diese auf inhaltlich klar und übersichtlich gestalteten Seiten an die Produkte heran. Zum anderen werden emotionale und informative Ebene durch gestalterische Mittel miteinander verknüpft. Wording, Bilderwelten, Typografie und die Haptik des Papiers erzeugen eine Atmosphäre des Wohlfühlens und „gut aufgehoben Seins“. Weitere Umsetzungsmaßnahmen folgen: Zum Beispiel eine individuell für die einzelnen Verbandsmitglieder modifizierbare Website.


Das Stadtmuseum Burghausen im Kemenatenbau der Hauptburg wurde von Atelier & Friends neu konzipiert und gestaltet! Die neueste Attraktion in der „Kulturmeile“ auf der 1051 m langen Burganlage kann ab sofort besichtigt werden. Auf vielen Mitmach-, Film- und Audiostationen wird die Geschichte der Stadt vom Mittelalter bis in die Neuzeit auf insgesamt 900 qm mit allen Sinnen erlebbar. Damit in der umfang- und abwechslungsreichen Ausstellung der Überblick erhalten bleibt und Zusammenhänge durchschaut werden, lautete das Gestaltungsprinzip „Transparenz auf allen Ebenen“: Räumlich, inhaltlich und szenografisch.


Das neue Erscheinungsbild von ProÖko, dem Verband ökologischer Möbelhändler!

„Raum für meine Natur“ verspricht der Verband mit über 40 Mitgliedern in den deutschsprachigen Ländern ab sofort seinen Kunden, die besonderen Wert auf gesundes Wohnen und Schlafen legen. Claim und Key Visual wurden von Atelier & Friends kreiert und kürzlich in Düsseldorf den Verbandsmitgliedern vorgestellt. Als Key Visual dient ein in der Form eines Blattes gestalteter Stuhl. Er bringt das Thema ökologisches Wohnen auf den Punkt. Produziert als voll funktionsfähiger Prototyp präsentiert er dem Publikum auf Messen und Ausstellungen Markenkern und Alleinstellungsmerkmal des Verbands: Hoher ökologischer Anspruch in Verbindung mit exquisiter Designkompetenz.