LeftRight

Marketing & Kommunikations-Design

Zielgruppen verstehen, Strategien formulieren, Botschaften authentisch gestalten


„Schlafen ist Zeit für meine Träume“ so lautet der Titel. Der Katalog fokussiert das ebenfalls von Atelier & Friends neu gestaltete Erscheinungsbild des Verbandes ProÖko auf mehreren Ebenen. Zum einen schafft er Raum für die Emotionen einer auf ökologisch nachhaltige Produkte bedachten Zielgruppe („Raum für meine Natur“) und führt diese auf inhaltlich klar und übersichtlich gestalteten Seiten an die Produkte heran. Zum anderen werden emotionale und informative Ebene durch gestalterische Mittel miteinander verknüpft. Wording, Bilderwelten, Typografie und die Haptik des Papiers erzeugen eine Atmosphäre des Wohlfühlens und „gut aufgehoben Seins“. Weitere Umsetzungsmaßnahmen folgen: Zum Beispiel eine individuell für die einzelnen Verbandsmitglieder modifizierbare Website.


2010 übernahm die KARL-Gruppe das ehemalige Betriebsgelände des Papierherstellers Stora Enso in Baienfurt. Die Vision: einen modernen Industrie- und Gewerbepark für regionale und überregionale Firmen entwickeln. Im Zuge einer Gewerbeschau gewährte KARL umfassende Einblicke in die innovativen Projektschritte. Noch bis Ende Juli 2016 können Sie sich im Rahmen der Ausstellung über Chancen und Perspektiven informieren.


Einem Walkürenritt gleich prescht der Kulturwald in eine neue Saison voll akustischer Vergnügungen. Den Auftakt in eine glänzende Spielzeit macht Wotan in Wagners „Das Rheingold“. Ab September beginnt das neue Festspieljahr. Der 9. Kulturwald lockt nach Blaibach und das Konzerthaus wirbelt mit 60 hochkarätigen Veranstaltungen durchs Jahr. Bleibt nur noch eines: Vorfreude.


Haben Sie schon den neu gestalteten Bus in Landshut gespotted? Für das BMW Group Werk Landshut ist dieser seit August mit der Aufschrift „In jedem BMW steckt unser i. I wie Innovation. Für die Mobilität von Morgen.“ unterwegs – denn innovative Technologien, entwickelt im Werk Landshut, sind in jedem BMW – weltweit – verbaut. Besten Dank an das BMW Group Werk Landshut für diesen spannenden Auftrag!

(Bild: BMW Group Werk Landshut)